Vorbereitung

//Vorbereitung
Vorbereitung2018-08-12T20:24:25+00:00

Auf was Sie vor Reiseantritt achten müssen

Bitte nehmen Sie ein Hemd mit, da es nach der Operation einfacher ist zum Anziehen.

Sehr wichtig: Bitte 42 Stunden vor der Operation kein blutverdünnendes Mittel wie „Aspirin“ benutzen. Wenn Sie jedoch vom Arzt dazu verpflichtet sind, ein blutverdünnendes Mittel z.B. auf Grund einer Krankheit zu nehmen, teilen Sie uns dies vor der Abreise und vor der Operation Ihrem Chirurgen unbedingt mit!

Falls Sie andere Medikamente einnehmen, sprechen Sie uns diesbezüglich vor der Abreise an und erwähnen Sie es nochmal vor der Operation Ihrem Chirurgen gegenüber.

Um die Wuchsrichtung Ihrer Haare optimal bestimmten zu können, müssen Ihre Haare am Tag des Eingriffes mindestens 4-5 mm länge haben. Daher bitten wir sie, nicht Ihre Haare kurz vor der Haartransplantation zu schneiden. Nach dem Beratungsgespräch werden die Haare vor Ort vom Team geschoren.

Der Chirurg kann Ihnen aufgrund Ihrer Haarstruktur vor Ort Mittel mit den Wirkstoffen Finasterid und Minoxidil empfehlen. Sie müssen jedoch diese Mittel nicht kaufen. Es ist nur eine Empfehlung.

Hinweis: Finasterid ist in Deutschland von einem Arzt verschreibungspflichtig!

Rauch- und Trinkverhalten vor und nach der Haartransplantation

Ob Zigarette, E-Zigarette Shisha oder alkoholische Genussmittel. Es ist wichtig, dass Sie 14 Tage vor und 7 Tage nach der Haartransplantation NICHT rauchen oder Alkohol trinken.

Nach der Transplantation ist eine gute Blutversorgung sehr wichtig. Raucht der Patient gleich nach dem Eingriff wieder, so sinkt die Sauerstoffspannung im Gewebe und die Wundheilung wird gestört. So werden zur Heilung notwendige Entzündungsprozesse, Wundkontraktion, Fibroblastenproliferation, Kollagensynthese und Vitamin-C-Spiegel verringert. Gleichzeitig steigt die Infektionsgefahr, da die Wunden nicht richtig mit Heilungsenzymen versorgt werden.

Ihr Flugticket

Falls Sie Ihren Flug über die NOVAESTHETICA gebucht haben, bitte wir Sie, hier die Daten auf dem Ticket nachzuprüfen. Das Ausdrucken der Tickets ist keine Pflicht. Es reicht, wenn Sie ihr Personalausweis/Reisepass am Check-In-Schalter der jeweiligen Airline vorzeigen. Bei Fragen sollte Sie aber die Flugbuchungsnummer (PNR) der jeweiligen Airline zur Verfügung haben. Sie finden diese Nummer, die aus einer 6-stelligen Zahlen- und Buchstabenkombination besteht, in Ihrer Buchungsbestätigung von Ihrer Airline.

Hier ein Link wie Sie die PNR finden können: https://www.fairplane.de/wo-finde-ich-meinen-buchungscode/

Ihre persönliche Checkliste

Ausweise oder Reisepässe auf Auslaufdatum überprüfen und einpacken

Falls nötig: Visum beantragen unter: https://www.evisa.gov.tr/de/

Flugbuchungsnummer (PNR) merken

Wichtig: Ihre Handynummer NOVAESTHETICA mitteilen

Handynummer von Frau Kerime Aysan und Herr Emrah Bursali einspeichern

Zahlungsmittel einpacken (in Bar und in Euro) Sie könne bis zu 10.000 Euro Steuerfrei und unangemeldet mit in die Türkei nehmen

Hemd mit einpacken, um nach der OP besser die Kleidung wechseln zu können

Empfehlung: Nachschauen ob sie ausreichend geimpft sind

Empfehlung: Falls nicht vorhanden, Auslandskrankenversicherung abschließen!

Ankunft in der Türkei

Sie werden von unserem Chauffeur vom Flughafen abgeholt. Er wird nach der Gepäckausgabe auf Sie warten. In der Hand wird er ein rotes Schild mit der Zahl 38 (siehe Abbildung) halten.

Ihre persönliche Betreuerin vor Ort in Istanbul ist Frau Kerime Aysan. Bitte schalten Sie Ihr Handy direkt nach der Landung in Istanbul ein, damit Sie für Frau Aysan erreichbar sind.

Falls Sie unseren Chauffeur nicht finden sollten, rufen Sie uns bitte an. Sie werden sich umgehend um alles kümmern.

Haben Sie Fragen?
Schreiben Sie uns einfach!


Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Datenschutzerklärung Das habe ich verstanden.