Kosten der Haartransplantation und enthaltene Leistungen

Die Kosten der Haartransplantation in der Türkei orientieren sich am aktuellen Haarbild des Patienten und dem gewünschten Endergebnis.

kopf-1

Empfehlung: bis 3000 Grafts

kopf-2

Empfehlung: bis 4000 Grafts

Empfehlung: bis 5000 Grafts

Bis 3000 Grafts

2600

Bis 4000 Grafts

2700

Bis 5000 Grafts

2800

Wie wird die Graftzahl ermittelt?

Die exakte Graft Anzahl wird vom Experten vor Ort ermittelt. Hier in Deutschland wird zunächst nur eine Schätzung anhand von Fotos abgegeben, um einen Kostenvorschlag geben zu können.  Sie haben jedoch die Garantie, dass Sie vor Ort nur den hier in Deutschland ausgemachten Preis zahlen, auch wenn Sie mehr Grafts transplantiert bekommen als zuvor angesetzt.

Entstehen weitere Kosten in der Türkei?

In unseren hier aufgeführten Paketpreisen sind alle für die Haartransplantation relevanten Kosten enthalten. Es fallen für unsere Kunden somit keinerlei weitere Kosten in der Türkei an.

Entstehen Kosten für die Nachbehandlung?

Für Patienten ist es natürlich entscheidend, ob nach einer Haartransplantation mit weiteren Kosten zu rechnen ist.  Beispielsweise wären hier spezielle Medikamente oder Pflegeprodukte denkbar. Hier können wir Entwarnung geben. Bei unseren oben aufgeführten Kosten für eine Haartransplantation in der Türkei sind diese Produkte bereits inbegriffen.  Unsere Patienten müssen somit keine weiteren Produkte zum Haarerhalt erwerben.

Werden Kosten von der Krankenkasse übernommen?

Natürlich möchten Interessierte wissen, ob sie die Kosten bei einer FUE-Haartransplantation komplett selbst tragen müssen. Allgemein ist hier zu sagen, dass eine Übernahme der Transplantation durch die Krankenkassen ausgeschlossen ist. Haartransplantationen sind vom Leistungskatalog der Krankenkassen nicht abgedeckt. Auch wenn Krankenkassen die Kosten einer Perücke beispielsweise nach einer Krebserkrankung übernehmen, bleibt hier eine Haartransplantation außen vor. Deshalb ist es sinnvoll, sich mit weniger kostenintensiven Möglichkeiten zu befassen, die sich vorwiegend außerhalb Deutschlands abspielen. Die Kosten für Haartransplantation in der Türkei sind deutlich geringer, als die in Deutschland. Wie hoch die Gebühren tatsächlich ausfallen, hängt jedoch mit der Anzahl der entnommenen und letztendlich transplantierten Grafts zusammen.